Sie befinden sich hier

Inhalt

Erneuerung einer zentralen raumlufttechnischen Anlage im Saal des Bürgerhauses Sünna

Kurzbeschreibung der Maßnahme:

Erneuerung der RTL-Anlage

* Reduzierung der Wärmeverluste der Zuluft durch geänderte Kanalführung, 

* Auslegung auf 25m³/h/Person für 199 Personen Frischluftrate,

* stufenlose Regelung durch Schadstoffregler, vom Saal aus regelbar,

* DC Lüftermotoren mit Direktantrieb, sichert niedrigen Energieverbrauch,

* Rotationswärmeüberträger mit Wärmerückgewinnungsgrad bis 85%

* RTL-Gerät ausgestattet mit Außenluftfilter und Abluftfilter

* Fernbedienung im Saal des Bürgerhauses, Regelung der Raumlufttemperatur
   und Lüfterleistung

 

Kosten der Anlage:                          65 000,- €      Baukosten insgesamt

Förderfähige Kosten:                       36 300,- €      RTL Gerät + Steuerung   

                                                          4 300,- €      Installationsleistungen

Förderung:                                       11 253,- €

Zeitraum der Durchführung:             08.11.2018  bis  02.04.2019

CO2 – Einsparung:                           50 t in 20 Jahren

Energieeinsparung:                          4200 KWh/a

Planungsbüro:                                  Ingenieurbüro Kirchner, Bad Salzungen

Baubetrieb:                                       Fa. Instatherm GbR,  Schweina

 

 

   

                                 

Kontextspalte

Letzte Neuigkeiten