Sie befinden sich hier

Inhalt

Veranstaltungsdetails

Feierliche Übergabe der Fördermittel im Kulturhaus Unterbreizbach - Kleinprojektwettbewerb der Sparkassenstiftung der Wartburg-Region und der regionalen Aktionsgruppe LEADER Wartburgregion

Am Donnerstag, den 22.09.2022, freute sich die Abteilung KaliKidsClub des SV Kali Unterbreizbach e.V. über die Fördermittelzusage der Sparkassenstiftung der Wartburg-Region und der RAG Leader Wartburgregion in Höhe von 1000,- Euro für ihr Gesundheits- und Bewegungsprojekt „Ich bin stark und mein Kopf ist frei“. Das Vorhaben wurde zusammen mit 7 anderen ehrenamtlichen Projekten aus dem Wartburgkreis für die Fördermittelzusage nominiert.

Die feierliche Übergabe fand im Kulturhaus Unterbreizbach statt und wurde von den nominierten Projektträgern zum erfolgreichen Austausch genutzt. Der KaliKidsClub freute sich alle Teilnehmenden im Sinne ihres geförderten Projektes zum Ausklang der Veranstaltung mit „Gesunden Happen“ zu überraschen.

„Ich bin stark und mein Kopf ist frei“ ist ein Gesundheits- und Bewegungsprojekt für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Der Fokus liegt dabei auf dem Stärken der Selbstwahrnehmung und dem Erlernen alltagstauglicher Handlungen, damit Schulkinder ihren Schulalltag bewusst und entspannt meistern. Kinder werden an ein Gesundheitsverständnis herangeführt und entdecken dabei die Verbindung zwischen Körperlichkeit und Wohlbefinden. Dieses fußt auf einer ausgewogenen Dreiecksbeziehung zwischen ausreichender Bewegung, entsprechender Entspannung und bewusster Ernährung.

Bei der Umsetzung wirken als Vereinsvorsitzender des SV Kali Unterbreizbach, Klaus Führer, als Projektverantwortliche, Stephanie Kespohl und als Unterstützung Anna-Lena Wildförster, Andrea Luther, Monika Rudolph, Diana Lapp und als Experte in der Slow Food Zubereitung, Jonas Lapp, Gastronomie Koch und angehender Bewegungs- und Gesundheitsexperte mit.

Seit 5. September 2022 führt Stephanie Kespohl einmal wöchentlich das Achtsamkeitstraining in Form von Kinderyoga für 12 Schulkinder in der Sporthalle Unterbreizbach durch. Die Kinder erfahren ihren Körper als ein wertvolles Zuhause, indem Sie wohnen. Sie lernen stark zu sein und zwar löwenstark und machen ihren Kopf frei.

Mit der Förderung möchte der KaliKidsClub weitere Anschaffungen für das Achtsamkeitstraining tätigen und verschiedene Mach mit Nachmittage durchführen zum Beispiel zum Entdecken einer schmackhaften gesunden Ernährung, zum Besuch der Kinderakademie in Fulda „Das begehbare Herz“ und zum Kennenlernen unseres Körpers und dessen Funktionalität.

 

 


<- Zurück zu: Veranstaltungen

Kontextspalte