Sie befinden sich hier

Inhalt

Veranstaltungsdetails

Adventsmarkt in Pferdsdorf

Der 7. Advendsmarkt lockte am Vorabend des 1. Advent wieder viele Besucher auf den Kirchhof in Pferdsdorf.
Das kleine Rahmenprogramm eröffnete der Männergesangverein mit einigen Liedern.
Die Kindergartenkinder hatten ihre Auftritt mit Lieder und Gedichten, zusammen mit den Erziehrinnen
dieses Jahr in der gut besuchten Kirche.
Im Anschluss gab es im Bürgerhaus von der "Pferdsdorfer Puppenkiste" das Stück vom Hans im Glück.
Auch hier war kein Platz mehr frei.
Das warten auf den Besuch vom Weihnachtsmann konnten die Kindern dann in der Malstrasse überbrücken.
Er kam dann mit Beginn der Dämmerung und hatte natürlich auch für jedes Kind ein kleines Geschenk dabei.
Die "Siebenschläfer" aus Geisa, stimmten dann am frühen Abend die Besucher mit den wohligen Klängen
ihrer Alphörner auf eine besinnliche Weihnachtszeit ein.
Im Namen des Ortsteilrates von Pferdsdorf bedanke ich mich bei allen fleissigen Helferinnen und Helfern.

Uwe Schmidt
Ortsteilbürgermeister


<- Zurück zu: Veranstaltungen

Kontextspalte

Letzte Neuigkeiten