Sie befinden sich hier

Inhalt

Aktuelles im Detail

Sanierungsarbeiten an der B 84

In der vergangenen Woche fand eine Abstimmung zu den vorgesehenen Sanierungsarbeiten an der Bundesstraße von Sünna nach Vacha statt. Das Straßenbauamt Südwestthüringen plant diese Arbeiten in der Zeit von Ende August 2015 bis Ende November 2015.

Im Rahmen der Arbeiten soll im Bereich der alten Straßentrasse gebaut werden. Der Sanierungsbereich ist in 3 Bauabschnitten vorgesehen.

Bauabschnitt 1:   B84, Ortslage Sünna (Einmündung Oechsenbergstraße) bis Einfahrt Gewerbegebiet Sünna

Bauabschnitt 2:   Gewerbegebiet Sünna bis Beginn Oechsebrücke in Vacha

Bauabschnitt 3:   Ende Oechsebrücke in Vacha bis  Kreisel Gymnasium

Im Zuge der Arbeiten ist geplant, die gesamte Straßendecke zu erneuern und Schadstellen der Straße auch grundhaft zu sanieren. Während der Fräsarbeiten und des Aufbringens von neuen Straßenbelag muss die Bundesstraße voll gesperrt bleiben. In dieser Zeit muss der gesamte Verkehr über Philippsthal und Unterbreizbach umgeleitet werden. Während der restlichen Arbeiten an der B-Straße wird der Verkehr halbseitig von Sünna nach Vacha geleitet werden.

Die Arbeiten werden derzeit im Auftrag des Straßenbauamtes ausgeschrieben. Über den Beginn der Arbeiten wird rechtzeitig informiert werden.

 

M. Heidrich
Ortsteilbürgermeister


<- Zurück zu: Aktuelles

Kontextspalte

Letzte Neuigkeiten